freejump Steigbügel "SOFT'UP CLASSIC"

Eine neue Hochleistungswelt

Neu!

  • Entwickelt mit Pénélope Leprevost
  • Bessere Stoßabsorbierung
  • Öse parallel zur Trittfläche
  • Speziell für Reiterinnen entwickelt
  • € 279,00

inkl. 20% MwSt. zzgl. Versand

Versand am 29.12.2017 - Vorausbestellung möglich

Auf meine Wunschliste

Art.-Nr.: FJ-CLA-PEARLCHOC, Inhalt: 1 Paar

  • Entwickelt mit Pénélope Leprevost
  • Bessere Stoßabsorbierung
  • Öse parallel zur Trittfläche
  • Speziell für Reiterinnen entwickelt

Beschreibung

Seit 2017 wird bereits daran gearbeitet: freejump hat sich eine neue Markenbotschafterin Pénélope Leprevost ins Boot geholt. Die sympathische Französin gilt seit Jahren als Nummer Eins imDamen-Springreitsport und feierte bereits viele Siege auf den größten Reitturnieren dieser Welt.

Zusammen mit dem italienischen Designer Pininfarina und Pénélope ist der neue Steigbügel "SOFT'UP CLASSIC" entstanden. Durch die parallel zur Trittfläche liegenden Öses und die leicht reduzierten Abmessungen ist der SOFT'UP CLASSIC besonders für Reiterinnen ausgelegt.

Der SOFT'UP CLASSIC verbindet höchsten Komfort, Sicherheit und die Techniken des weltbekannten, einarmigen Steigbügels miteinander.

Die Technologien auf einem Blick:

  • Offene Öse (passend für den freejump-Monosteigbügelriemen)
  • 9 gehärtete Stollen schützen vor dem Abruschen
  • Arm aus Federstahl und Elastomer-Umspritzung
  • Fexibler Außenarm
  • Extrabreite Carbon-Trittfläche
  • Schutzschale
  • Grip

Komfort und außerordentliches Leistungsvermögen

  • Bessere Stoßabsorbierung dank der neuen geometrischen Form des Steigbügels. Die aufgenommenen Kräfte werden dabei 3-geteilt wodurch Gelenke des Reiters und Rücken des Pferdes entlastet werden.
  • Nach vorne verlagerter Schwerpunkt. Dies bewirkt dass die Trittfläche nach hinten kippt, das begünstigt eine tiefe Absatzposition
  • Breite Carbon-Trittfläche mit schrägen Stolen

Optimierte Sicherheit

  • Weiterentwicklung des Herstellungsverfahrens. Die Belastbarkeit des Arms aus Federstahl wurde dank neuer Fertigungsverfahren um 37 % erhöht.
  • Flexibler Außenarm. Er öffnet sich unter der Zugkraft des Fußes, falls der Reiter beim Sturz darin hängenbleiben sollte.

Fragen & Antworten zu diesem Produkt

Erhalten Sie spezifische Antworten von Kunden, die dieses Produkt erworben haben

Erfahrungsberichte unserer Kunden