Allgemeine Teilnahmebedingungen und Datenschutzerklärung für Social Media Gewinnspiele

Allgemeines

Stand 04.05.2022

Durch die Teilnahme an gegenständlicher Verlosung bzw. Wettbewerb (im Folgenden "Gewinnspiel")
1) akzeptieren die Teilnehmenden die gegenständlichen allgemeinen Teilnahmebedingungen und erklären sich damit mit ihnen einverstanden
sowie
2) erklären, die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen zu haben.

Gewinnspiele können über folgende Social Media Plattformen angeboten werden:

  • Facebook Inc (Meta) mit Sitz in den USA
  • Instagram (Meta) mit Sitz in den USA
  • TikTok Pte. Ltd. mit Sitz in China

Jegliches Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu diesen Social Media Plattformen und wird in keiner Weise von diesen Social Media Plattformen gesponsert, unterstützt oder organisiert.

Jegliche Anfragen zum Gewinnspiel sind ausschließlich an die Veranstalter des Gewinnspiels zu richten:
E-Mail: office@equusvitalis.com
Tel.: 0800 55 66 40 501

Veranstalter des Gewinnspiels, das über die gegenständliche Social Media Plattform angeboten wird, sind Teil der niceshops-Gruppe:

EquusVitalis ist ein unter der Webadresse www.equusvitalis.at betriebener Onlineshop von:
niceshops GmbH
Saaz 99
8341 Paldau
office@equusvitalis.com
(+43) 720 710740 9000
ATU63964918
FN302888z
Geschäftsführer Roland Fink, Mag. Christoph Schreiner, Barbara Unterkofler, Dr. Günther Helm
Kontaktadresse: office@equusvitalis.com

Teilnahme

Teilnahmeberechtigt sind geschäftsfähige natürliche Personen, die zum Zeitpunkt der Teilnahme mindestens 16 Jahre alt sind.

Die Teilnahme erfolgt mittels öffentlichen Beitrag oder Interaktion der Teilnehmenden ("Teilnahmebeitrag") im bzw. mit dem öffentlichen Gewinnspielposting der Veranstalter, wie insbesondere durch Kommentierung, Beitragen von Texten, Fotos, Videos oder anderer Werke sowie durch spezielle Interaktionen wie “Likes”, “Shares” etc. Die erforderliche Art des Teilnahmebeitrags wird im Detail im Gewinnspielposting beschrieben. Jeder Teilnehmende darf am Gewinnspiel lediglich einmalig teilnehmen. Mehrfache Teilnahmebeiträge einer Person werden als einzelne Teilnahme gewertet. Dies gilt auch, wenn das Gewinnspiel zugleich über mehrere Social Media Plattformen angeboten wird.

Die Teilnahme am Gewinnspiel erfolgt kostenlos und unabhängig vom Erwerb von Waren oder Dienstleistungen von EquusVitalis oder anderen Onlineshops bzw. Unternehmen der niceshops-Gruppe. Werden Waren oder Dienstleistungen erworben, so steigen dadurch nicht die Gewinnchancen.

Die Teilnehmenden sind für die Richtigkeit und Vollständigkeit der bekanntgegebenen (Kontakt-) Daten verantwortlich.

Mitarbeitende von EquusVitalis oder der niceshops-Gruppe sind von der Teilnahme am Gewinnspiel ausgeschlossen.

Ablauf und Modalitäten des Gewinnspiels

Der konkrete Ablauf des Gewinnspiels, die Modalitäten der Teilnahme, der Gewinnspielzeitraum (Beginn und Ende) sowie der zu gewinnende Gewinn sind der Beschreibung des jeweiligen Social Media Gewinnspielpostings direkt zu entnehmen.

Zur Gewinnendenermittlung werden nur Teilnahmebeiträge berücksichtigt, die bis zum Gewinnspielende über die jeweilige Social Media Plattform eingereicht wurden und bis zur Bekanntgabe der Gewinnenden dort abrufbar sind.

Die Veranstalter übernehmen keine Gewähr, dass die Social Media Plattformen, auf denen das Gewinnspiel angeboten wird, jederzeit einwandfrei funktionieren - somit auch nicht für den verspäteten oder unvollständigen Eingang von Teilnahmebeiträgen sowie für technische Störungen oder Probleme.

Ermittlung und Benachrichtigung der Gewinnenden

Die Gewinnenden werden innerhalb von 3 Werktagen nach dem Ende des Gewinnspiels wie folgt ermittelt:

Bei Verlosungen: Die Ermittlung von Gewinnenden per Auslosung durch Zufallsprinzip gestaltet sich folgendermaßen: Unter Beachtung des Sechs-Augen-Prinzips (drei unbefangene Mitarbeitende der Veranstalter) wird allen Teilnehmenden eine Gewinnnummer zugeteilt. Die Gewinnnummern werden in ein uneinsichtiges Behältnis gegeben, woraus einer der Mitarbeitenden eine oder mehrere zufällige Gewinnnummern zieht. Die entsprechenden Teilnehmenden sind dann die Gewinnenden.

Bei Wettbewerben: Die Ermittlung der Gewinnenden von Wettbewerben per Juryentscheidung gestaltet sich folgendermaßen: Mindestens drei unbefangene Mitarbeitende der Veranstalter bilden die Jury und bewerten bzw beurteilen in dieser Funktion die eingegangenen Teilnahmebeiträge nach verschiedenen Kriterien, wie insbesondere Originalität, Kreativität oder technische Ausführung. Die Gewinnenden ergeben sich aus der Mehrheit der Punkte, die in den verschiedenen Kriterien vergeben werden.

Bei sonstigen Interaktionen: Die Ermittlung der Gewinnenden von Gewinnspielen, welche zum Gewinn bestimmte Social Media Interaktionen durch Dritte erfordert (z. B. "das Foto bzw. der Kommentar mit den meisten Reaktionen gewinnt") gestaltet sich folgendermaßen: Jene Teilnahmebeiträge, welche zum Endzeitpunkt des Gewinnspiels die geforderten Kriterien des Gewinnspielpostings zahlenmäßig am besten erfüllen, sind die Gewinnendenbeiträge.

Gewinnendenbenachrichtigung: Die Gewinnenden werden per Nachricht durch die Veranstalter über die jeweilige Social Media Plattform informiert, dass sie das Gewinnspiel gewonnen haben sowie aufgefordert, mittels Antwort mit den Veranstaltern zum Zweck des Datenaustauschs zur Gewinnausfolgung in Kontakt zu treten.

Gewinnende, die sich nicht binnen 96 Stunden nach erfolgter Gewinnendenbenachrichtigung bei den Veranstaltern mittels Nachricht an EquusVitalis über die jeweilige Social Media Plattform zurückmelden, verlieren ihren Anspruch auf den Gewinn. In diesem Fall wird der Gewinn unter den verbleibenden Teilnehmenden erneut ausgelost bzw. vergeben.

Es liegt in der Verantwortung der Teilnehmenden, ihre Einstellungen auf der jeweiligen Social Media Plattform so zu warten, dass Gewinnendenbenachrichtigungen der Veranstalter bewusst wahrgenommen werden und sie gegebenenfalls auch den Spam-Ordner oder dergleichen auf Nachrichten überprüfen.

Es besteht keine Verpflichtung zur Annahme des Gewinns.

Soweit es sich bei den Gewinnen nicht um eigene Produkte der niceshops-Gruppe handelt, sind Gewährleistungsansprüche gegenüber den Veranstaltern ausgeschlossen. Die Abbildung bzw. das Foto von Gewinnprodukten kann vom tatsächlichen Gewinn in natura abweichen.

Der Gewinnanspruch kann nicht abgetreten oder übertragen werden. Eine Barablöse ist nicht möglich.

Für den Fall, dass der Gewinn durch Manipulation, Gesetzesverstoß oder Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen erlangt wurde, so kann der Gewinn auch im Nachhinein aberkannt und/oder zurückgefordert werden.

Abbruch / Beendigung / Ausschluss

Teilnehmende, die das Gewinnspiel bzw. die Teilnahme daran (versuchen zu) manipulieren, können durch die Veranstalter vom Gewinnspiel ausgeschlossen werden.

Die Veranstalter können ebenso Teilnehmende, die Spam oder Beiträge absenden, die gegen geltendes Recht verstoßen, mit Beiträgen gegen die guten Sitten verstoßen oder falsche Angaben zu ihrer Person machen, vom Gewinnspiel ausschließen.

Rechtliche Verantwortung der Teilnehmenden

Die Teilnehmenden verpflichten sich, mit keinerlei Beiträgen teilzunehmen, die Rechte Dritter verletzen oder die gegen das geltende Recht, insbesondere geltendes Datenschutzrecht, verstoßen.

Jeglicher Teilnahmebeitrag zum Gewinnspiel ist nach Maßgabe der jeweiligen Social Media Plattform öffentlich aufrufbar und bleibt dies auch nach Ende des Gewinnspiels. Jedem Teilnehmenden steht es frei, eigene Teilnahmebeiträge jederzeit eigenverantwortlich zu löschen oder die Veranstalter erforderlichenfalls um Unterstützung darum zu bitten.

Rechtswahl und Streitbeilegung

Das Gewinnspiel unterliegt ausschließlich österreichischem Recht. Diese Rechtswahl darf jedoch nicht dazu führen, dass Verbrauchern der Schutz entzogen wird, den ihnen die zwingenden Regelungen seines Aufenthaltsstaats gewähren (vgl Art 6 Abs 2 Rom I-VO). Die Anwendung des Übereinkommens der Vereinten Nationen über den internationalen Warenkauf (UN-Kaufrecht) sowie von Verweisungsnormen ist ausgeschlossen.

Es wird auf die Möglichkeit einer Streitbereinigung im Wege einer Online-Streitbeilegungsplattform (Art 14 Abs 1 S 1 ODR-VO) und nationaler Verbraucherschlichtungsstellen hingewiesen. Die Veranstalter sind zur Teilnahme an einem solchen Schlichtungsverfahren bereit.

Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung beschreibt, wie die Veranstalter, EquusVitalis und niceshops GmbH bzw. Gesellschaften der niceshops-Gruppe, (“wir”), Ihre personenbezogenen Daten im Zuge des gegenständlichen Social Media Gewinnspiels in gemeinsamer Verantwortlichkeit gemäß Art 26 DSGVO verarbeiten.
Die wesentlichen Aspekte unserer Vereinbarung über die gemeinsame Verantwortlichkeit stellen wir Ihnen auf Nachfrage gerne zur Verfügung.

Zwecke und Kategorien der Datenverarbeitung

Wir verarbeiten die unten genannten Kategorien Ihrer personenbezogenen Daten ausschließlich zu Zwecken der Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels sowie der Ausfolgung von Gewinnenden inklusive einer allfälligen Zustellung der Gewinne.

Konkret sind dies folgende Daten:

Von Teilnehmenden:

  • Profilname des Social Media Profils (Vor- und Nachname bzw. Phantasiename)
  • Teilnahmebeiträge (Kommentare, Beiträge durch Texte, Fotos, Videos oder andere Werke oder durch spezielle Interaktionen wie “Likes”, “Shares”, etc.);

Ausschließlich von Gewinnenden:

  • Vor- und Nachname,
  • E-Mail Adresse,
  • Telefonnummer,
  • postalische Anschrift,
  • gegebenenfalls Altersnachweis;

Sollten wir Ihre personenbezogenen Daten zusätzlich für Marketing- oder Werbezwecke verarbeiten wollen, wird dies im jeweiligen Gewinnspielposting im Vorhinein eindeutig sowie klar kommuniziert. In solchen Fällen wird um eine separate Einwilligung angesucht, deren Erteilung freiwillig ist und keinen Einfluss auf die Teilnahme oder Gewinnchancen hat.

Dennoch wird darum gebeten, an Gewinnspielen nur dann teilzunehmen, wenn Sie mit der Veröffentlichung Ihres Teilnahmebeitrags einverstanden sind.

Wichtiger Hinweis: Alle Teilnehmenden nehmen zur Kenntnis, dass im Falle eines Gewinnes der Vorname, der erste Buchstabe des Nachnamens sowie gegebenenfalls eingereichte Gewinnendenbeiträge auf der jeweiligen Social Media Plattform veröffentlicht werden, um sie als Gewinnende bekannt zu geben. Dies erfolgt aufgrund der rechtlichen Verpflichtung der Veranstalter, den Ausgang von Gewinnspielen transparent darzustellen.

Es besteht keine Verpflichtung, uns Ihre personenbezogenen Daten, um die wir Sie bitten, zur Verfügung zu stellen. Allerdings können wir unseren vertraglichen Verpflichtungen nicht nachkommen, wenn Sie Ihre personenbezogenen Daten nicht bereitstellen.

Rechtsgrundlagen der Verarbeitung

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel beruht auf der Rechtsgrundlage der Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen bzw der Erfüllung eines Vertrages (Art 6 Abs 1 lit b DSGVO) sowie unserer überwiegenden berechtigten Interessen, einen reibungslosen Gewinnspielablauf zu gewährleisten (Art 6 Abs 1 lit f DSGVO). Ohne Bereitstellung Ihrer Daten können wir unseren vertraglichen Verpflichtungen nicht nachkommen. Wenn Sie eine Verarbeitung Ihrer Daten nicht möchten, bitten wir Sie daher nicht am Gewinnspiel teilzunehmen.

Sofern im Zuge der Teilnahme eine Einwilligung erteilt wurde, beruht die Verarbeitung der Daten auf Art 6 Abs 1 lit a DSGVO. Diese Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden. Beachten Sie jedoch, dass durch den Widerruf der Einwilligung die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt wird.

Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten

Sofern dies zu den oben genannten Zwecken erforderlich ist, können Ihre personenbezogenen Daten an folgende Kategorien von Empfängern übermittelt werden:

  • Freshworks GmbH Deutschland mit Sitz innerhalb EU/EWR, ein von uns eingesetztes Online-Kommunikationstool, zum Zwecke der Kommunikation mit Gewinnenden.
    Zur Gewährleistung eines angemessenen Datenschutzniveaus wurden die neuen Standarddatenschutzklauseln abgeschlossen sowie erforderliche technische und organisatorische Maßnahmen abgeschlossen.
    Der Einsatz des Online-Kommunikationstool ist zur Wahrnehmung unserer überwiegenden berechtigten Interessen auf einen reibungslosen Gewinnspielablauf gemäß Art 6 Abs 1 lit f DSGVO erforderlich.
    Zur Datenschutzerklärung des Anbieters.
  • Zustelldienstleister des jeweiligen Landes der Gewinnenden.
    Der Einsatz von Zustelldienstleistern ist zur Vertragserfüllung gemäß Art 6 Abs 1 lit b DSGVO erforderlich.

Erhebung von Daten aus anderen Quellen (Art 14 DSGVO)

Im Zuge des Gewinnspieles erhalten wir, je nachdem über welche Social Media Plattformen das Gewinnspiel angeboten wird, Daten aus folgenden Quellen:

  • Facebook Inc (Meta) mit Sitz in den USA
  • Instagram (Meta) mit Sitz in den USA
  • TikTok Pte. Ltd. mit Sitz in China

Hier können wir folgende Daten beziehen:

  • Informationen, die Sie öffentlich aufrufbar auf der Social Media Plattform eintragen
  • Informationen, die Sie uns über die Social Media Plattform zur Verfügung stellen

Wir verarbeiten diese Daten ausschließlich soweit dies erforderlich ist, um Gewinnende zu ermitteln.

Speicherdauer

Ihre personenbezogenen Daten werden von uns nur so lange aufbewahrt, wie dies erforderlich ist, um die oben genannten Zwecke zu erreichen, wir gesetzlichen Aufbewahrungspflichten unterliegen oder diese zur allfälligen Abwehr von behaupteten Rechtsansprüchen erforderlich sind.

Ihre Rechte im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten

Nach geltendem Recht sind Sie dazu berechtigt (soweit die jeweiligen Voraussetzungen des anwendbaren Rechts erfüllt sind),

  • Bestätigung darüber zu verlangen, ob und welche Ihrer personenbezogenen Daten wir verarbeiten und Kopien dieser Daten zu erhalten,
  • die Berichtigung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen,
  • von uns zu verlangen, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzuschränken,
  • der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen,
  • die gegebenenfalls für die Verarbeitung zuvor erteilte Einwilligung zu widerrufen. Der Widerruf Ihrer Einwilligung hat keinen Einfluss auf die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung, die vor Ihrem Widerruf aufgrund Ihrer Einwilligung erfolgt ist
  • Datenübertragbarkeit zu verlangen,
  • bei der Datenschutzbehörde Beschwerde zu erheben.

Kontaktdaten der Verantwortlichen

Sollten Sie zu der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Fragen oder Anliegen haben, wenden Sie sich bitte an uns:

EquusVitalis, ein Onlineshop von:
niceshops GmbH
Saaz 99
8341 Paldau
office@equusvitalis.com
(+43) 720 710740 9000
ATU63964918
FN302888z
Geschäftsführer Roland Fink, Mag. Christoph Schreiner, Barbara Unterkofler, Dr. Günther Helm
Kontaktadresse: office@equusvitalis.com

Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten:
E-Mail: privacy@niceshops.com
Postalisch: niceshops GmbH, z. H. des Datenschutzbeauftragten, Annenstraße 23, 8020 Graz, Österreich.

Eine Nutzung dieser Datenschutzerklärung, oder auch nur Teile davon, ohne Zustimmung des Urhebers stellt eine Urheberrechtsverletzung dar.