Dr. Weyrauch Nr. 21 Beinhart

Zur Unterstützung robuster Knochen & Zähne

€ 17,99

(€ 179,90 / kg, inkl. 13% MwSt. - zzgl. Versand)

Inhalt: 100 g

Zustellung bis Dienstag, 06. Dezember, wenn du bis Montag um 13:30 Uhr bestellst.

Noch 2 Stück auf Lager

Pünktliche Lieferung vor Weihnachten: Bestelle bis spätestens Di., 20. Dez. um 23:59 Uhr. Erfahre mehr

Kostenloser Versand innerhalb Österreich ab € 49,90.
Infos zum Versand und Rückversand

Eigenschaften und Vorteile

  • Unterstützt den Knochenwachstum
  • Empfohlen nach Verletzungen
  • Hoher Anteil von Vitamin D & K

Art.-Nr.: WEY-Pferd-21, Inhalt: 100 g, EAN: n/a

Beschreibung

Die Knochenstruktur spielt in der Aufzucht, im Vollblutsport oder nach Knochenerkrankungen eine große Rolle und wird durch die Fütterung erheblich beeinflusst. Ein Nährstoffmangel ist ungünstig für das Ausheilen von Knochenerkrankungen, sowie für die Verbesserung der Knochendichte, des Knochenwachstums, der Knochenelastizität und der Knochenregeneration. Nr. 21 Beinhart liefert eine komplexe Nährstoffrezeptur aus Weinblättern und Eisenkraut, den Vitaminen D und K, sowie den für die Bildung der Knochenmatrix notwendigen Spurenelementen.

Die Knochenbildner - Vitamin D und K

Vitamin D hat einen großen Einfluss auf den Calcium- und Phosphatstoffwechsel und fördert die Mineralisierung und Härtung des Knochens. Neuste Forschungsergebnisse belegen, dass sich Vitamin D an vielen Stoffwechselvorgängen im Körper, unter anderem am Muskelstoffwechsel und an der Immunabwehr beteiligt. Vitamin D wird auf natürliche Weise ausschließlich durch Sonnenlicht über die Haut aufgenommen, weshalb gerade bei schlechten Wetterlagen, bei reiner Stallhaltung, Leberproblemen oder eingedeckten Pferden eine zusätzliche Gabe erforderlich sein kann.

Bei der Wirkung auf die Knochenfestigkeit spielt auch Vitamin K1 eine erhebliche Rolle. Es unterstützt die Bildung von Osteocalcin, einem Peptidhormon, das die Calciumbindung erhöht und die Knochemineralisierung fördert. Dabei ist ein höherer Vitamin K-Spiegel notwendig als für die Blutgerinnung. Osteocalcin hat zudem eine Blutzucker senkende und für den Fettabbau fördernde Funktion und wirkt damit präventiv EMS entgegen.

Spurenelemente und Pflanzenstoffe für den Aufbau der Knochematrix

Die Spurenelemente Mangan und Kupfer dienen dem Aufbau der Knochenmatrix (Osteoid). Das Spurenelement Bor ist in Weinblättern enthalten. Weinblätter und Eisenkraut gelten traditionell als knochenbildend. Magnesium- und Calciumcitrat wirken entsäuernd und damit positiv auf den oft übersäuerten Knochenstoffwechsel.

Mit Nr. 21 Beinhart ist ein Produkt geschaffen, dass den zusätzlichen Bedarf an Nährstoffen deckt, der benötigt wird um hochklassige Pferde aufzuziehen. Bei Knochenverletzungen oder -erkrankungen wird Nr. 21 Beinhart u. a. im Rahmen der tierärztlichen Behandlung eingesetzt, besonders wenn ein Nährstoffmangel bzw. erhöhter Bedarf vorliegt. Bei EOTRH und anderen Zahnerkrankungen können bestimmte Nährstoffe auch den Erhalt des Kieferknochens unterstützen.

Sämtliche Inhaltsstoffe sind von hoher biologischer Verfügbarkeit und in eine spezielle Pflanzenrezeptur, mit rotem borreichem Weinlaub, eingebettet. Es bleibt kein Platz für Füllstoffe. Die Vitamine D3 und K1 sind ausreichend zugeführt. Frei von Aroma- und Konservierungsstoffen, damit der Stoffwechsel keinesfalls belastet wird und die synergetische Wirkung der einzelnen Nährstoffe zum Tragen kommt.

Fütterungsempfehlung:
3 Messlöffel pro Tag und Großpferd entspricht 45 g, Fohlen 30 g, Jährlinge und Zweijährige 45 g.

Fütterungshinweise:
Wegen des erhöhten Spurenelement- und Vitamingehalts bitte nicht mehr als täglich 120 g pro Pferd und Tag füttern.

Nr. 21 Beinhart erfüllt genau den Nährstoffanspruch der betroffenen Pferde und dient so der Verbesserung des Wohlbefindens. Die zusätzliche Fütterung eines "All-in-One"- Mineralfutters ist nicht nötig. Im Fellwechsel und der kalten Jahreszeit empfehlen wir die zusätzliche Fütterung von Nr. 17 Feuerstrahl.

Zusammensetzung

  • Calciumgluconat
  • Magnesiumtricitrat
  • Rote Weinrebenblätter
  • getrocknete Kräuter
    • Eisenkraut
    • Oregano
  • Wacholderbeeren
  • Anissamen [1]
  1. getrocknet

Inhaltsstoffe

analytische Bestandteile

Inhaltsstoffe
Rohprotein7 %
Rohfett4,6 %
Rohfaser6,5 %
Rohasche25 %
Kalzium6,4 %
Phosphor0,3 %
Magnesium3,1 %
Natrium0,1 %

Zusatzstoffe

Inhaltsstoffe pro 1 kg
Vitamin D3 3a671200.000 IE
Vitamin K1165 mg
Zink als Aminosäure-Zinkchelat, Hydrat 3b6069.000 mg
Eisen als EisenII-Aminosäurenchelat-Hydrat 3b1061.650 mg
Mangan als Aminosäuren-Manganchelat, Hydrat 3b5049.000 mg
Kupfer als Kupfer-II- Aminosäurenchelat, Hydrat 3b406960 mg
Selen in organischer Form aus Saccharomyces cerevisiae CNCM I-3060 inaktivierte Selenhefe20 mg
Jod als Kaliumjodid30 mg
Kobalt als gecoatetes Kobalt-II-carbonat-Granulat18 mg

Dr. Weyrauch

Fragen & Antworten zu Dr. Weyrauch Nr. 21 Beinhart

Erhalte spezifische Antworten von Kund:innen, die dieses Produkt erworben haben.

  • Ist bei Beinhart und Mangan eine Karenzzeit zu beachten ?

    1 Antwort, letzte Antwort vom 12. Januar 2022

Erfahrungsberichte unserer Kund:innen

3 Erfahrungsberichte in Deutsch für Dr. Weyrauch Nr. 21 Beinhart

4,7 von 5 Sternen
5 Sterne
5 (83%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
1 (16%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

6 Bewertungen
3 Erfahrungsberichte auf Deutsch

Kunden kauften auch

Ähnliche Produkte